Mesotherapie

Bei der Mesotherapie wird mit feinen kurzen Nadeln oder einer speziellen Mesotherapiepistole unvernetzte Hyaluronsäure oberflächlich in die Haut injiziert. Gleichzeitig können Vitamine, Antioxidantien, Anti-Aging-Substanzen und kollagenanregende Wirkstoffe gezielt hinzugefügt werden. Durch die Kombination dieses Cocktails werden Zellerneuerung und Kollagensynthese effektiv stimuliert. Die Haut wird sanft gestrafft und bekommt einen „Frische-Kick“.

Mit der Mesotherapie glätten und revitalisieren wir Bereiche im Gesicht, an Hals und Dekolleté sowie auf den Händen. Auch bei Haarausfall zeigt die Therapie Erfolge: Die Kombination aus zellanregenden Wirkstoffen und rasterartigen Mikro-Injektionen steigert die Durchblutung der Kopfhaut und verbessert die Zellregeneration.